Lebensgeist

Willkommen!

Seelische Krise?

Du hast eine seelische Krise erlebt?
Bei dir selbst oder in deinem Umfeld?
Es wurde als Depression, Psychose, oder Manie diagnostiziert?

Im Lebensgeist e.V. haben sich Betroffene und Interessierte aus der Region zusammengefunden um gemeinsam etwas zu tun,

Verein

Geschichte

Aus einer Selbsthilfegruppe von Psychiatrie-Erfahrenen und einer Gruppe von Ex-In-Genesungsbegleitern heraus entstand die Idee einen Verein zu gründen.
Im November 2018 war es dann soweit. 8 Gründungsmitglieder kamen zusammen um den Verein Lebensgeist e.V. ins Leben zu rufen. Eine Satzung wurde erstellt und am 6.11.2018 verabschiedet.
Mittlerweile ist der Verein ins Vereinsregister mit VR 200704 eingetragen und als gemeinnützig im Sinne des §60a der AO anerkannt.

Satzung

Auszug aus der Satzungs (und Download)

Wer kann Mitglied werden?


Jeder kann bei uns Mitglied werden.
Wir freuen uns besonders über Betroffene, über Angehörige von Betroffenen und über Menschen, die fachliche Erfahrung haben.
Auch juristische Personen wie z.B. Vereine, Verbände, und Firmen können Mitglied werden.

Mitgliedsantrag


Download zum Ausfüllen :
Mitgliedsantrag-Lebensgeist.pdf PDF Ausdruck
Mitgliedsantrag-Lebensgeist.odt Open/Libre Office Format
Mitgliedsantrag-Lebensgeist.doc WORD 97-2003 Format

Selbsthilfe

Selbsthilfegruppe Lebensgeist

Die Selbsthilfegruppe Lebensgeist besteht unabhängig vom Verein und trifft sich regelmäßig in der "Küche" des sozialpsychiatrischen Dienstes SPDi am Rosensee (Siegfried-Rischar-Strasse 2, Aschaffenburg).
Die Webseite der Selbsthilfegruppe
Interessenten melden sich über

Anlaufstelle

Was ist das - Anlaufstelle?

Wir haben in Aschaffenburg eine Anlaufstelle aufgebaut, an die sich Betroffene und Angehörige wenden können. Dort werden Hilfen organisiert und weitervermittelt.
Wir waren von Februar bis Juli 2020 im Martinushaus (inklusive einer Corona-bedingten Unterbrechung) und haben vor ab September 2020 in Schweinheim Räumlichkeiten anzumieten.

Kontakt: 0151 612 0000 2 ( Do 12:00 - 14:00 h )

(geplante) Öffnungszeiten Do 11:00 bis 13:00 Uhr  
Der Ort wird wenn es soweit ist bekannt gegeben.

Leistungen der Anlaufstelle

Unterstützung für:

Hotline

Kontakt: 0151 612 0000 2 ( Do 12:00 - 14:00 h )
Sprechzeiten: Do 12:00 bis 14:00 Uhr

Im August ist eine Sommerpause

Anlaufstelle

ab 03.September 2020

Öffnungszeiten: Do 11:00 bis 13:00 Uhr  Ort : Patrick-Göhler-Haus

Beschwerdestelle

Es besteht die Absicht mit der Anlaufstelle auch eine unabhängige Beschwerdestelle aufzubauen.

Termine

Hier klicken

Kontakte

Adresse

Lebensgeist e.V.

c/o Sozialpsychiatrischer Dienst
Siegfried-Rischar-Strasse 2
63743 Aschaffenburg

email: kontakt @ lebensgeist.org
Aschaffenburg VR 200704
St.Nr.: 204 / 109 / 70814
Spendenkonto: DE14 7955 0000 0012 3742 45

Der Verein ist gemeinnützig nach §60a AO und fördert folgende gemeinnützigen Zwecke:
  • Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens: (§52 Abs.2 Satz 1 Nr: 1 AO)
  • Förderung von Wissenschaft und Forschung: (§52 Abs.2 Satz 1 Nr: 2 AO)
  • Förderung der Hilfe für Behinderte: (§52 Abs.2 Satz 1 Nr: 10 AO)

    Lebensgeist Selbsthilfe

    Jens Lipponer
    email: selbsthilfe @ lebensgeist.org
    Spendenkonto: DE19 7955 0000 0012 3742 52

  • Impressum

    Lebensgeist e.V.
    c/o Sozialpsychiatrischer Dienst
    Siegfried-Rischar-Strasse 2
    63743 Aschaffenburg

    website @ lebensgeist.org
    Aschaffenburg VR 200704

    Vernetzung

    Ex-In

    Ex-In steht für Experienced Involvement - Experten durch Erfahrung. Das psychiatrische Versorgungssystem soll ergänzt werden durch Genesungsbegleiter die zusätzlich zum Fachwissen von Ärzten, Psychologen, Sozialarbeiter und Pflegekräften ein Erfahrungswissen in die Betreuungsarbeit einbringen.
    Die Ex-In Ausbildung setzt Psychiatrieerfahrung voraus und umfasst 12 Module á 20 Stunden sowie ein mindestens 40-stündiges und ein mindestens 80-stündiges Praktikum im psychiatrischen System.
    Ex-In Deutschland